• Plus-Size Modeberatung
  • Kostenlose Retoure
  • Kauf auf Rechnung
15€ Code: HBST² --- ODER --- 20€ für APP-Nutzerzum Download ³
15€ für Dich geschenkt Code: HBST² --- ODER --- 20€ Exklusiv für APP-Nutzer ----Zum Download ³

Plisseerock kombinieren

Kategorien

Plisseerock kombinieren Plus Size

Plisseerock kombinieren leicht gemacht – mit HAPPYsize

Wie Du Deinen Plisseerock richtig kombinierst?

Dieses Unterfangen ist mit unseren Tipps ein Leichtes! Die vielseitigen Röcke, die die Kurven von Frauen mit großen Größen perfekt in Szene setzen, kennzeichnen die flachen Falten. Erhältlich sind die Trend-Röcke in verschiedensten Farben, Mustern und Rocklängen. Wie Du Deinen neuen Plisseerock stylen kannst – für jede Saison und jedes Event – verraten wir Dir in den folgenden Zeilen.

Inhaltsverzeichnis

Plisseerock kombinieren: Zu diesen Stilen passt er

Charakteristisch sind seine eingenähten, gleichmäßigen Falten. Dennoch ist Plisseerock nicht gleich Plisseerock. Erhältlich sind die Rock-Klassiker nicht nur in zahlreichen Farben, sondern auch in vielfältigen Materialien. Letztere bestimmen dabei maßgeblich, zu welchem Anlass das neue Lieblingsstück getragen werden kann. Doch egal, für welches Modell Du Dich auch entscheidest: Sicher ist, dass Dein neuer Plus Size Plisseerock Dir maximale Bewegungsfreiheit und höchsten Tragekomfort bietet. Einengende Hosen oder kneifende Stiftröcke sind damit Schnee von gestern. Und obwohl unsere Plisseeröcke weiter geschnitten sind, wissen sie dennoch mit ihrer Verarbeitung, Qualität und Materialität auf ganzer Länge zu überzeugen – im Alltag ebenso wie bei besonderen Veranstaltungen.

Plisseerock mit Pullover kombinieren

Elegante Plisseeröcke

Wie kombinierst Du Deinen Plisseerock für festliche und schillernde Anlässe?

Dabei gilt es zunächst, das richtige Modell auszuwählen. Bei glamourösen Events empfiehlt es sich, einen langen Plisseerock elegant zu kombinieren. Beispielsweise mit einer schicken Weste, die die Farben des Plisseerocks kontrastiert. In der kälteren Jahreszeit kannst Du stattdessen auf einen taillierten Blazer setzen, der Deine weibliche Silhouette betont. Bestenfalls haben beide Oberteile ein edles Material und klassische Nichtfarben. Im Zweifel kannst Du immer zu Schwarz greifen – der Farbklassiker verleiht jedem Look im Handumdrehen eine elegante Note. Besonders edel und feminin wirken Plisseeröcke mit einer zarten Bluse in großen Größen. Wähle dabei ein Modell, das Deiner Figur schmeichelt und schmaler geschnitten ist. Mit dem Oberteil Deiner Wahl kannst Du eine Farbe Deines Plisseerocks wiederaufgreifen. Durch erstere Variante wirkt das Outfit durchdacht und harmonisch, die zweite Zusammenstellung wirkt mutig und hat absolutes Eyecatcher-Potential. Bei besonderen Anlässen sollte Deine Wahl zudem auf Rock und Oberteil aus Satin oder einem ähnlich glänzenden Stoff fallen. Auch Design-Accessoires wie Pailletten oder sonstige Verzierungen unterstreichen den glamourösen Charakter Deiner Garderobe. Finden sich diese auf einem schwarzen Modell, liegst Du immer goldrichtig.

Einen schwarzen Plisseerock zu kombinieren ist eine leichte Aufgabe. Denn die Farbe passt zu jeder anderen Nuance und zaubert zudem eine schlanke Silhouette. Bei bestimmten Events wie beispielsweise Hochzeiten ist der Figurschmeichler aber tabu. Bei einer Hochzeit empfiehlt es sich, einen langen Plisseerock mit einem Oberteil oder Blazer in zarten Pastelltönen zu kombinieren. Allzu auffällige Muster oder Knallfarben sind hier keinesfalls die erste Wahl. Stattdessen kannst Du Dich an den Trendfarben der Saison orientieren, deren Beliebtheit ungebrochen ist: Die zarten Farbtöne schmeicheln jedem Teint und reichen von Zitronengelb über Zartrosa bis Mintgrün. Kombiniere zu diesem Plisseerock eine Bluse oder eine schmal geschnittene Jacke im selben Pastellton, kreiere einen stilvollen Look – und beweise unbeirrbares Trendgespür.

Moderne Plisseeröcke

Durch ihre eingebügelten Falten wirken Plisseeröcke ohnehin elegant. Je nachdem, für welchen Stoff und welches Design Du Dich entscheidest, können die Trend-Pieces aber auch modern bis sportlich wirken. Beispielsweise, indem Du ein Modell im angesagten Batik-Look oder einer aktuellen Trendfarbe wählst. Vor allem blaue Plisseeröcke sind aktuell angesagt. Vom Farbinstitut Pantone wurde die Farbe wiederholt zur Trendnuance des Jahres erkoren, weswegen sie nicht nur die Mode-, sondern auch die gesamte Designerwelt erobert. Den blauen Plisseerock kombinierst Du zu klassischem Weiß, wenn Du einen maritimen Look kreieren möchtest. Kombinierst Du ihn zu einem gelben Oberteil und somit mit seiner Komplementärfarbe, gewinnen beide Farben an Leuchtkraft. Das sogenannte Color-Blocking ist ohnehin auf dem Vormarsch und aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Wenn Du verschiedene Problemzonen kaschieren möchtest, kannst Du das Oberteil, den Rock oder beide Kleidungsstücke in einer dunkleren Nuance wählen. Für den lässigen Touch sorgen T-Shirts. Stöbere durch unsere Auswahl an T-Shirts für Damen in großen Größen und entdecke Dein neues Lieblingsteil! Noch sportlicher wirkt der Look, wenn Du Sneaker dazu kombinierst. Angesagt sind weiße Schnürschuhe für Damen in großen Größen, die perfekt mit einem weißen T-Shirt harmonieren und eine frische Ausstrahlung garantieren.

Plisseerock nach Jahreszeiten kombinieren

Der Plisseerock in großen Größen – für jede Saison

Durch seine zarte Materialität wirkt der Plisseerock, als eigne er sich ausschließlich für die wärmeren Frühlings- und Sommermonate. Das stimmt allerdings nicht ganz – denn das Trend-Piece begleitet Dich selbst im Winter! Vor allem solche Modelle, die aus mehreren Lagen bestehen und in herbst- und wintertaugliche Farben haben. Doch selbst zarte Modelle ergattern sich einen Platz in Deiner Wintergarderobe, wenn Du diese richtig kombinierst – wir zeigen Dir, wie!

  • Plisseerock Outfits für den Frühling: Plisseerock Outfits für den Frühling sind von hellen Farben und Pastelltönen geprägt. Edel wirkt das Ensemble aus einem weißen Plisseerock und einem ebenso weißen oder beigen Oberteil. Die beiden Naturfarben gelten als unangefochtenes Duo, wenn es um edle Freizeit-Looks geht. Als Oberteil eignen sich leichte Blusen, die durch eine Strickjacke, einen Blazer oder eine Jeansjacke ergänzt werden. Mit einem Blazer wird der Look im Handumdrehen schick, mit einer Jeansjacke oder einem weiten Cardigan wirkt die Kombination hingegen lässig. Um diesen Eindruck zu unterstreichen, kannst Du Sneaker zum Plisseerock kombinieren. Durch diesen Look unterstreichst Du Deine feminine Seite und genießt dennoch den Komfort eines sportlichen Schnürschuhs mit gedämpfter Laufsohle. Filigraner und damit klassischer wirken Ballerinas. Spitze Modelle verlängern optisch Deine Beine, während solche mit runder Kappe eine schöne Fußsilhouette zaubern.

  • Plisseerock Outfits für den Sommer: Auch im Sommer kannst Du Deinen Plisseerock zu leichten Oberteilen kombinieren. Du suchst noch nach einem luftigen Oberteil zum neuen Plisseerock? Dann findest Du in schlichten T-Shirts, atmungsaktiven Leinenblusen und Mesh-Oberteilen die perfekten Kombinationspartner. Wenn die Außentemperaturen dies zulassen, kannst Du diese in Deinen Rock stecken, um Deine Sanduhrfigur zu akzentuieren. Alternativ kannst Du das Oberteil locker über den Rock fallen lassen. Achten solltest Du hierbei vor allem auf deren Länge: Lange Oberteile strecken den Oberkörper, kürzere Modelle verlängern optisch die Beine. In der Sommerzeit solltest Du – wie auch im Frühling – auf helle, freundliche Farben und Muster setzen. Softe Blumenmuster verleihen Deinem Outfit einen verspielten Akzent und versprühen Lebensfreude pur. Greife eine oder mehrere Farben des Prints mit Deinem Oberteil wieder auf, um einen Highlight-Look zu kreieren. Mit einem Plisseerock mit Batik-Print entsteht ein entspannter Hippie-Look, der an den letzten Urlaub erinnert.

  • Plisseerock kombinieren im Herbst: Wer bislang dachte, dass Röcke mit Plissee-Falten nur den Frühlings- und Sommermonaten vorbehalten sei, der irrt. Denn unsere Modelle beweisen, dass die trendigen Beinkleider auch im Herbst überzeugen. Den herbstlichen Plisseerock zu kombinieren, war für mollige Frauen nie leichter. Worauf Du setzen solltest? Auf die Trendfarben des Indian Summers. Zu diesen zählen Nuancen wie Ockergelb, Braun, Orange, warme Rottöne und Grün. Die gedeckten Naturfarben sorgen für einen Look mit warmer Ausstrahlung und hoher Farbintensität. Außerdem sind Röcke mit Plisseefalten der ideale Kombinationspartner für den beliebten Layering-Look, der im Herbst mit mehreren Lagen vor Wind und Kälte schützt. Über den Plisseerock kannst Du einen leichten Pullover, einen grob gestrickten Cardigan und einen XXL-Schal tragen – fertig ist der komfortable, kuschelige Herbst-Look! Welche Röcke Du außerdem zu diesem Outfit kombinieren kannst? Schaue gerne in unserer Kategorie Röcke in großen Größen vorbei!

  • Plisseerock kombinieren im Winter:

Welchen Plisseerock kombinieren modebewusste Frauen zum Pullover?

Ausschlaggebend ist der Anlass, zu dem Du dieses Outfit trägst. Pullover gibt es in verschiedensten Designs. Für einen entspannten Freizeit-Look kannst Du zum längeren Oversize Pullover greifen. Für elegantere Anlässe eignen sich dünne Pullover. Frauen mit breiteren Hüften können mit einem Plisseerock mit hohem Bund und einem kürzeren Pullover eine schlankere Silhouette zaubern. Stöbere doch durch unsere Auswahl an Pullovern für Damen in großen Größen, die mit V-, Rundhalsausschnitt, in verschiedenen Längen, mit oder ohne Muster erhältlich sind. Wintertauglich sind nicht nur mehrlagige Plisseeröcke aus dicht gewebten Stoffen. Du möchtest Deinen fließenden Lieblingsrock auch im Winter nicht missen? Dann trage eine Strumpfhose und hochgeschlossene Winter-Booties oder Stiefeletten dazu! Selbst frühlingshafte Modelle mit floralen oder anderen verspielten Mustern werden damit herbst- und wintertauglich.

Plisseerock Styling-Tipps

Plisseerock kombinieren in großen Größen: Unsere besten Tipps

Der Plisseerock ist ein wahres Multitalent, das zu jeder Figur passt. Dank verschiedener großer Größen, Rocklängen und Materialien findest Du garantiert den Rock, der Deine Vorzüge betont.

Worauf solltest Du beim Kauf Ihres neuen Plisseerocks achten?

Styling-Tipps für große Frauen: Großen Frauen steht der Plisseerock in Maxilänge besonders gut, wenn sie ihre Größe zusätzlich betonen möchten. Das extralange Modell betont lange Beine und wirkt edel – vor allem, wenn Du zu einer dunkleren Nuance greifst. Möchtest Du Deine Proportionen stattdessen ausgleichen, eignet sich ein Rock in Midi-Länge. Wichtig: Dieser sollte nicht an der breitesten, sondern der schmalsten Stelle Deines Beines enden. Dadurch wirken Deine Beine schlanker – dasselbe gilt natürlich für Absatz- und Plateauschuhe.

Styling-Tipps für kleine Frauen: Kleine Frauen sollten einen Mini- bis Midi-Plisseerock wählen und mit einem kürzeren Oberteil kombinieren. In einem Maxirock würden kleine Frauen noch kleiner wirken und die Proportionen unvorteilhaft betont. Wählst Du ein Modell mit hohem Bund, verlängert dieses optisch Deine Beine. Denselben Effekt erzielst Du mit hohen Schuhen, die zusätzlich einen femininen Gang garantieren. Ein Plisseerock in dunklen Farbtönen ist nicht nur ein zuverlässiger Schlankmacher, sondern lässt Dich zudem optisch größer wirken. Kombiniere Deinen dunklen bis schwarzen Plisseerock das nächste Mal also mit einem ebenso einfarbigen, dunklen Oberteil. Dadurch gehen die Farben ineinander über und verhindern eine Unterbrechung Deiner Silhouette.

Styling-Tipps bei breiteren Hüften: Breite Hüften kaschierst Du, indem Du auf einen mindestens knielangen Plisseerock mit extrahohem Bund setzt. Damit lenkst Du die Aufmerksamkeit auf Deine schmalere Taille und streckst optisch Deine Beine – eine Win-Win-Situation also! Deine Körpermitte betonst Du außerdem, indem Du Deinen neuen Lieblings-Rock mit einem Gürtel schmückst. Kleine Frauen sollten sich hier für ein schmales Modell entscheiden, da sie mit einem breiten Gürtel kleiner wirken würden. Letzterer würde Deine Silhouette nur unterbrechen. Großen Frauen steht dieses Designs hingegen besonders gut, da es ihre Figur optimal in Szene setzt. Vor allem auffällige Modelle in anderer Farbe, mit Applikationen oder extravaganter Schnalle. Damit setzt Du ein Statement und beweist untrügliches Modegespür. Du wurdest mit einer weiblichen Sanduhrfigur gesegnet? Dann sollte Deine Wahl auf einen mittelbreiten Gürtel fallen. Für welche Option Du Dich auch entscheidest: Wichtig ist, dass Du bei breiteren Hüften Deinen Gürtel stets in der Taille und nicht auf der Hüfte trägst. Für höchsten Tragekomfort kannst Du ein Modell mit elastischem Einsatz wählen. Das gilt übrigens auch für Deinen Rock mit Plissee – ein elastischer Bund sorgt für einen optimalen Sitz und maximalen Komfort.

Styling-Tipps bei breiteren Schultern: Auch hier solltest Du den Fokus stattdessen auf Deine Körpermitte oder Beine lenken. Das gelingt, indem Du Dich für ein dunkles Oberteil entscheidest, das Deinen Oberkörper schlanker wirken lässt. Zudem solltest Du Deinen Unterkörper betonen, indem Du einen Plisseerock mit Muster wählst. Dank seiner gleichmäßigen Falten und Prints sticht dieser sofort ins Auge. Apropos Prints: Kleine bis mittelgroße Prints sind großen Mustern vorzuziehen. Große Muster und Querstreifen tragen auf, während Längsstreifen die Silhouette strecken. Indem Du unterhalb der Schulterpartie auf Blumenmuster und Co. setzt, gleichst Du Letztere aus.

Plisseerock richtig kombinieren – mit HAPPYsize

Du siehst selbst: Wenn Du Deinen Plisseerock richtig kombinierst, gehört er schon bald zu Deinen neuen Liebingspieces. Denn: Den modischen Plisseerock kombinieren Trendsetterinnen mit Plus Size mit Oberteilen, feminin geschnittenen Jacken, kuscheligen Cardigans, trendigen Gürteln und entsprechendem Schuhwerk. Den letzten Schliff verleihen Deinem Outfit in der Tat die Schuhe: Stöbere durch unsere Auswahl an Damenschuhen, um für jeden Anlass und jede Tag- und Nachtzeit das richtige Paar zur Hand zu haben! Ob Du nach bequemen Pantoletten mit gedämpfter Sohle, perforierten Sommerschuhen, hochgeschlossenen Schnürstiefeln oder komfortablen Plateauschuhen suchst – bei HAPPYsize wirst Du garantiert fündig! Den Plisseerock kombinieren curvy Frauen dazu, indem sie ihre Schuhe auf die Farbigkeit des Plisseerocks abstimmen. Indem Du in derselben Farbfamilie bleibst, wirkt Dein Look besonders harmonisch. Oder aber Du greifst mit dem Obermaterial Deiner neuen Schuhe eine Farbe seines Musters auf.

Röcke mit Plisseefalten sind so vielseitig wie ihre Designs – die schönsten Modelle findest Du jetzt in unserem HAPPYsize Online-Shop! Hier gibt es elegante sowie trendige Damenmode, die absoluten Komfort und Bewegungsfreiheit verspricht. Mit unserer Auswahl folgst Du aktuellsten Mode-Trends, ohne auf angenehme Materialien und perfekte Passformen verzichten zu müssen.


waiting...
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.