Cocktailkleider

Cocktailkleider in großen Größen

Cocktailkleider in großen Größen

Du bist auf der Suche nach einem Cocktailkleid in großer Größe, das Deine Kurven perfekt in Szene setzt? Dann tauche ein in eine Vielfalt aus Farben, Stoffen und Schnitten. Es muss nicht immer die Dinnerparty sein, für die Du Dir ein elegantes Cocktailkleid gönnst. Vom bodenlangen Abendkleid bis zum kurzen Sommerkleid für Deinen Bummel in der City findest Du bei HAPPYsize den passenden Hingucker für jeden Anlass.

Wissenswertes zum Thema Cocktailkleider in großen Größen findest Du hier

Was ist eigentlich ein Cocktailkleid für Damen?

Ein Cocktailkleid ist in der Regel ein feminines und elegantes Kleidungsstück, das zwischen einem informellen Tageskleid und einem bodenlangen Abendkleid anzusiedeln ist. Mittlerweile verwischen diese Grenzen immer mehr. Knielange und wadenlange Ausführungen sind üblich, aber auch bodenlange Varianten. Das Cocktailkleid ist ein vielseitiges Kleidungsstück, das sich wunderbar mit Schmuck und Clutches kombinieren lässt.

Die Geschichte: Ursprünglich stammt das Cocktailkleid aus den 1920er Jahren. Damals wurden Abendkleider kürzer, um Frauen beim Tanz mehr Bewegungsfreiheit zu gewähren. Der elegante Stil blieb erhalten. In den 50er Jahren erhielt das „Kleine Schwarze“ durch Coco Chanel und Audrey Hepburn viel Aufmerksamkeit und sorgte für einen Aufschwung der Cocktailkleider.

Wann zieht man ein Cocktailkleid an?

Üblicherweise trägt man elegante Cocktailkleider zu halbformellen bis formellen Anlässen. Das kann zum Beispiel die Weihnachtsfeier im Büro sein, ein Abendessen zum runden Geburtstag oder aber eine Gala oder eine Hochzeit. Es kommt ganz auf den Rahmen der Veranstaltung und die Gäste an, ob aus einem Event eine Cocktailparty wird. Bei formellen Veranstaltungen kannst Du den Dresscode oft schon der Einladung entnehmen. Auch die Location und die Gästeliste können Dir Aufschluss über ein angemessenes Outfit geben.

Ist ein elegantes Cocktailkleid ein Abendkleid?

Bei dem Begriff Cocktailkleid denkst Du automatisch an elegante abendliche Anlässe? Kein Wunder, denn Cocktails trinken wir in der Regel zu genau diesen Gelegenheiten. Doch genau wie der Cocktail als Getränk alltagstauglich wurde – Wer trinkt nicht gerne mittags einen alkoholfreien Mojito am Strand? – genauso gehört auch das Cocktailkleid nicht mehr ausschließlich in die Abendstunden. Nur Du entscheidest, wann ein Cocktailkleid in großen Größen angemessen ist.

Passende Cocktailkleider in großen Größen für jeden Anlass

Egal ob Cocktailparty, Hochzeit oder der 60ste vom Firmenboss – ein passendes Cocktailkleid in großer Größe zu finden, kann eine wahre Herausforderung sein. Aber keine Sorge, bei HAPPYsize hast Du die Wahl zwischen vielen Kleidern für jeden Anlass.

Als grobe Faustregel gilt: je formeller der Anlass, desto länger das Kleid. Beispielsweise passt ein kurzes Cocktailkleid in großen Größen perfekt zum Cocktailabend in der City mit Deinen Freundinnen. Das bodenlange Abendkleid eignet sich hingegen ideal für eine Gala oder einen Ball.

Bei HAPPYsize findest Du neben unterschiedlichen Längen und Schnitten auch reichhaltige Materialvariationen. Bequeme Baumwolle, luftiger Chiffon oder edel glänzendes Lurex bieten Dir zu jeder Zeit das richtige Material für ein Rundumwohlgefühl mit Blickfangqualitäten.

Die Wahl passender Accessoires und Schuhe rundet Deinen Look ab. Füge Deinem Outfit mit funkelnden Ohrringen, einer prächtigen Halskette oder einer exklusiven Clutch Glamour hinzu oder setze Deine Beine mit einem stilvollen Paar High Heels in Szene.

Auch Deine individuelle Figur kann ausschlaggebend für die Wahl des passenden Cocktailkleids sein. Weißt Du schon ganz genau, welcher Schnitt Dir besonders gut steht? Sonst probiere doch einfach mal verschiedene Stile aus und finde heraus, wie Du die Lieblingsstellen an Deinem Körper am besten hervorhebst.

Die perfekte Passform für ein Cocktailkleid für Mollige

Bevorzugst Du den dezenten Rundhalsausschnitt oder möchtest Du Dein Dekolletee mit einem femininen V-Ausschnitt betonen? Bei HAPPYsize findest Du wunderschöne Cocktailkleider für Mollige in verschiedenen Passformen:

  • Etuikleider liegen eng am Körper an und können figurformend wirken. Sie betonen die natürliche Körperform, sind zeitlos elegant und immer im Trend.
  • Kleider in A-Linie sind am Oberkörper enganliegend und nach unten hin ausgestellt. In der Regel bietet diese Schnittform einen besonders hohen Tragekomfort bei gleichzeitig eleganter Ausstrahlung.
  • Figurbetonte Kleider mit Raffung unterstreichen Deine Kurven und setzen mittels Raffung Akzente. Sie eignen sich hervorragend für einen sexy Look.

Plus-Size-Cocktailkleider für jede Jahreszeit

Du verbindest Plus-Size-Cocktailkleider mit lauen Sommerabenden? Das ist eine besonders schöne Vorstellung, aber Hochzeiten, Bälle und Dinnerpartys finden das ganze Jahr über statt. HAPPYsize bietet Dir eine bunte Vielfalt an Schnitten und Materialien für jede Jahreszeit.

Für Plus-Size-Frauen ist die Auswahl an eleganten Cocktailkleidern in großen Größen und für verschiedene Jahreszeiten nicht immer zufriedenstellend. Nicht nur Langarm- oder Kurzarmschnitte beeinflussen die wärmespendende Wirkung Deines Kleides. Bequem soll es sein, elegant und beim Tanzen willst Du nicht unnötig ins Schwitzen kommen. Hier sind ein paar Tipps, damit Du in Deinem Plus-Size-Cocktailkleid zu jeder Jahreszeit passend temperiert bleibst und immer stilvoll aussiehst:

  • Im Frühling sind leichte und frische Stoffe wie Chiffon perfekt für Dein Cocktailkleid. Kurzärmelige Kleider eignen sich prima für milde Frühlingstemperaturen. Ein Cardigan oder Bolero hält Dich auch in den kühleren Abendstunden warm, wenn Du draußen Luft schnappst.
  • Luftige und leichtgewichtige Stoffe wie Baumwollsatin und Viskose eignen sich hervorragend für den Sommer. Dünne Träger oder ärmellose Designs lassen Deinen Körper an den richtigen Stellen atmen, selbst wenn Du Dich für ein bodenlanges Kleid entscheidest.
  • Im Herbst werden die Ärmel wieder länger und Du setzt auf den Zwiebellook. Vom Blazer bis zur Lederjacke ist alles angemessen, was zu Deinem Stil passt und Dich draußen warmhält. Für kühle Innenräume bietet sich ein Cardigan an. Baumwollsatin fühlt sich jetzt besonders gut auf Deiner Haut an.
  • Im Winter sind lange Ärmel ein angenehmer Wärmespender an Deinem Cocktailkleid in großen Größen und eine glatte Thermostrumpfhose das perfekte Accessoire. Mit Lurex oder Polyester machst Du jetzt nichts verkehrt.

Du siehst – es gibt für jede Jahreszeit eine Vielzahl an Varianten für Plus-Size-Cocktailkleider. Setze auf atmungsaktive Stoffe im Sommer, plane eine zusätzliche Schicht im Herbst ein, wähle im Winter lange wärmende Stoffe und frische Materialien im Frühling. So werden Deine Bedürfnisse bei jeder Temperatur erfüllt.

Hochwertige Materialien für XXL-Cocktailkleider

Neben einem bequemen Schnitt sind hochwertige Materialien der Schlüssel zu einem hohen Tragekomfort von Kleidern in großen Größen. Schon bei der Herstellung ist die Wahl des Materials entscheidend für die Haltbarkeit, die Qualität und das Tragegefühl des Endprodukts.

Cocktailkleider für Damen sind oft aus Materialien wie Baumwollsatin, Chiffon oder Viskose gefertigt. Diese Materialien sind weich, glatt und liegen leicht auf der Haut. Atmungsaktive Elemente tragen dazu bei, Deinen Körper kühl und trocken zu halten, so dass Du auch in stickiger Atmosphäre beruhigt weiter tanzen kannst. Oft sind die Stoffe glänzend, um dem Kleid eine luxuriöse Optik zu verleihen.

Wichtig ist auch die Strapazierfähigkeit eines Stoffes. Hochwertige Materialien bieten einen hohen Schutz gegen Verschleiß und Beschädigung. Sie behalten beim Tragen und Waschen nach Waschanleitung sowohl ihre Form als auch ihre Farbe bei.

Bei HAPPYsize findest Du Cocktailkleider für Mollige unter anderem aus folgenden Materialien:

  • Chiffon: Dieses zarte und transparente Gewebe liegt leicht und weich auf der Haut. Es eignet sich vor allem für sommerliche Mode und dank der femininen Textur für Abendkleider in großen Größen. Dieses Material ist in verschiedenen Farben und Mustern verfügbar.
  • Viskose: Der weiche Stoff fühlt sich sanft auf der Haut an. Er ist atmungsaktiv und eignet sich prima für lange Tanzabende. Viskose nimmt Farbe besonders gut an, was zu kräftigen und lebendigen Farbtönen führt.
  • Baumwollsatin: Dieses Material vereint die Vorzüge von Baumwolle und Satin. Die glänzende Textur von Seide verleiht Baumwollsatin ein elegantes Aussehen. Der Baumwollanteil macht den Stoff atmungsaktiv und robust.
  • Lurex: Bei Lurex handelt es sich um ein synthetisches Material aus Metallfäden. Dieser Stoff ist besonders langlebig und glänzend.

Marken, die begeistern

Für den besonderen Anlass darf es ruhig ein Markenkleid sein. Finde die schönsten Cocktailkleider in großen Größen der beliebtesten Plus-Size-Marken bei HAPPYsize. Zwei dieser Marken sind sheego und Vera Mont. Diese Namen sind bekannt für eine großartige Passform und stehen für Qualität und Exklusivität. Beide Marken bieten Damenmode in großen Größen mit einer breiten Palette an Stilen, um die individuellen Bedürfnisse der Kundinnen abzudecken. Während sheego auf Plus-Size-Kleidung spezialisiert ist, bietet Vera Mont vor allem luxuriöse Designs.

Seit 2009 leistet sheego einen Beitrag zur Diversifizierung der Modewelt. Die Marke ist spezialisiert auf klassische und trendige Kleidungsstücke ab Größe 40. sheego steht für hochwertige Materialien und legt großen Wert auf den Tragekomfort. Das umfangreiche Sortiment umfasst auch eine vielseitige Auswahl an Cocktailkleidern in großen Größen für Damen.

Vera Mont verkörpert seit 1961 ein zeitloses und luxuriöses Design. Die Marke bietet eine breite Palette an eleganten Cocktailkleidern in großen Größen aus hochwertigen Materialien. Egal ob A-Linie oder schulterfrei – bei Vera Mont kannst Du Dich auf eine perfekte Passform und ein komfortables Tragegefühl verlassen.

Das Wichtigste über elegante Cocktailkleider für Mollige

  • Cocktailkleider werden meist zu halbformellen oder formellen Anlässen Sie eignen sich aber nicht ausschließlich für abendliche Veranstaltungen, sondern können auch im Alltag getragen werden. Entscheide selbst, wann Du Dein neues Cocktailkleid tragen möchtest.
  • Ursprünglich stammt das Cocktailkleid für Damen aus den 1920er Jahren und wurde in den 50er Jahren durch Coco Chanel und Audrey Hepburn populär.
  • Das passende Cocktailkleid hängt vom Event und der Gästeliste ab und sollte der Einladung oder der Location entsprechen.
  • Unterschiedliche Modelle und Accessoires halten Dich im Winter warm und kühlen Dich im Sommer.
  • Für Cocktailkleider in großen Größen gilt: Unterschiedliche Schnitte, wie Etuikleider, figurbetonte Modelle oder Kleider in A-Linie sorgen für die perfekte Passform.
  • Gönne Dir ein XXL-Cocktailkleid in Markenqualität und profitiere von hochwertigen Materialien und einem angenehmen Tragegefühl.
  • Bei HAPPYsize findest Du eine große Auswahl an eleganten Cocktailkleidern für Mollige der beliebtesten Plus-Size-Marken in verschiedenen Längen, Schnitten und Materialien für jeden Geschmack und Anlass.
Mehr anzeigen