Lesezeit: 1 Minute

Silber, Gold, Samt und Spitze sind auch außerhalb der winterlichen Festtagszeit ein großes Modethema. Hier zeigen wir dir die Glamour-Looks der Plus Size Fashion Days.

Model und Bodypositivity-Ikone Tess Holliday zeigt auf dem Laufsteg ein goldenes Feinstrick-Kleid. Das verarbeitete Glitzergarn lässt das Kleid durch die Rippenoptik wunderbar schimmern und dank der aufspringenden Falten ab Hüfthöhe schwingt das Kleid bei Bewegungen toll mit. Tess‘ Look findest du hier.

Caterina präsentiert ein schwarzes Samtkleid mit V-Ausschnitt. Ideal um das Dekolleté mit schönem Schmuck zu betonen. Ein Rückenausschnitt, unterlegt mit transparenter Spitze, ist ein weiteres verführerisches Highlight des Kleides. Caterinas Look findest du hier.

Im angesagten Silber-Metallic-Look erscheint Model Samela auf dem Laufsteg. Ihr Blouson glänzt über einem schwarzen Shirt aus Samt. Die silberne Leggings in Antikoptik lässt den Look besonders stylisch wirken. Samelas Look findest du hier.

In einer edlen Variante zeigt sich Model Luciana. Sie trägt die silberne Leggings kombiniert mit einem spitzenumsäumten, schwarzen Kimono. Absolut trendy: die Trompetenärmel in ¾-Länge, die ebenfalls mit breiter Spitze verziert sind. Lu’s Outfit findest du hier.

Joleen präsentiert ein silbernes Etuikleid in Antikoptik. Perfekt für die kommende Silvesterparty oder andere festliche Anlässe, die ein bisschen „Glamour“ vertragen. Joleens Outfit findest du hier.

Styling Tipp: weniger ist beim Trend Metallic mehr! Kombiniere dein Lieblingsstück in Gold und Silber zu klassischem Schwarz. So wirkt der Look nicht überladen. Noch edler wird es, wenn das schwarze Gegenstück in matt glänzendem Samt oder mit Spitzenapplikation gewählt wird.

 

Standbild Video: Thomas Jänicke Photography